Sportzentrum Kerenzerberg, Filzbach

Bauherrschaft: Baudirektion des Kanton Zürich

Bauprojekt: Erweiterungsbauten Sportanlagen und Hotel

Architekt: Burkard Meyer Architekten BSA, Baden

Aufgabenbereich: örtliche Bauleitung

Investitionsvolumen: CHF 32 Mio.

Ausführung: 2017 - 2021

weitere Informationen

 

 

 

 

Neubau Biopharma Lonza AG, Visp

Bauherrschaft: Lonza AG, Basel

Architekt: Buckhardt + Partner, Basel

Aufgabenbereich: Projektsteuerung / Bauleitung

Investitionsvolumen: CHF 350 Mio.

Ausführung: 2018 - 2020

weitere Informationen

Neubau LKW Einstellhalle, Schänis

Bauherrschaft: Milchlogistik Ostschweiz AG, Ennenda

Generalplaner: Güttinger Baumanagement AG, Glarus  

Ausführung: 2018 – 2019

weitere Informationen

Neubau Senioren- und Gesundheitszentrum, Andermatt

Bauherrschaft: Korporation Ursern /Stiftung Betagten & Pflegeheim Ursern

Architekt: Germann & Achermann, Altdorf

Aufgabenbereich: Baumanagement, Bauleitung

Investitionsvolumen: CHF 18 Mio.

Ausführung: 2016 - 2018

weitere Informationen

Bürgenstock Hotels Wellness & Spa

Bauherrschaft: Katara Hospitality Switzerland AG

Bauprojekt: Bürgenstock SPA-Wellness 

Architekt: Dierks + Sachs, Berlin

Aufgabenbereich: örtliche Bauleitung

Investitionsvolumen Spa: CHF 45 Mio.

Investitionsvolumen gesamtes Resort: CHF 400 Mio.

Ausführung: 2016 - 2017

weitere Informationen

 

 

 

Internet-Link zu:

Bürgenstock Hotels & Resort Homepage

Gesamtrenovation Restaurant Teufelsbrücke, Andermatt

Bauherrschaft: Restaurant Teufelsbrücke AG, Andermatt

Bauprojekt: Gesamtrenovation Restaurant Teufelsbrücke

Architekt: Vinzenz Germann, Zürich

Aufgabenbereich: örtliche Bauleitung

Ausführung: 2018 - 2019

weitere Informationen

Erweiterungsbau Braun Medical AG, Sempach und Escholzmatt / LU

Bauherrschaft: Braun AG, Escholzmatt LU

Bauprojekt: Neubau für Herstellung von Medizinalgeräten in Reinräumen

Architekt / GP: Büro IE (Industrie - Engineering), Zürich

Aufgabenbereich: Mandat Bauherrenberatung

Investitionsvolumen in Sempach: CHF 32 Mio.

in Escholzmatt: CHF 75 Mio. (1. + 2. Etappe)

Ausführung: 2015 - 2017

weitere Informationen